Spiegelkabinett von 1995

Im zentralen München, in der Schillerstrasse, wurde 1995 zusammen mit dem zwischenzeitlich leider verstorbenem Innenarchitekten Herrn Hermann Ebrecht eine Dachterrassenwohnung der Extraklasse umgebaut und neu gestaltet.
Highlights:

  • abgespannte und verspiegelte Decke
  • Möbel mit Aderintarsien in Erable Furnier und Messing
  • Strichlacktechnik in Blaugrün
  • Böden in weißem Marmor

Ein Qualitativ außerordentlicher Ausbau für damals ca. 1.500.000,00 DM.